Nach oben

Briefmarkensammler - Gemeinschaft Frankfurt

 

Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Herzlich Willkommen auf unseren Internet-Seiten! Wir freuen uns über die Möglichkeit, Ihnen hier die Briefmarkensammler - Gemeinschaft Frankfurt/M (BSG Ffm e.V.), gegründet 1955 als Interessengruppe für Briefmarkensammler im Bezirk der damaligen Bundesbahn-Direktion Frankfurt näher vorzustellen und Sie mit unserer Arbeit und unseren Zielen vertraut zu machen. 1956 traten wir dem Bundesbahn-Sozialwerk bei. Seit 2013 sind wir ein eingetragener Verein und nicht mehr dem "BSW" zugehörig!

Außerdem können Sie hier persönlich die Menschen kennenlernen, die hinter unserer Arbeit stehen - und diejenigen, die sie ausführen. Detaillierte Informationen erhalten Sie, indem Sie einfach auf die entsprechenden Seiten-Links klicken.


 

Schöne Briefmarken! Hier geht es weiter auf die Bilderseiten.Logo Briefmarkensammler - Gemeinschaft Frankfurt am Main e.V.


Wir laden Sie ein zu unserem nächster Tausch ...
… Verbunden mit einer Beratungsstunde!

Wir helfen beim Aufbau und Ausbau von Sammlungen,
sowie unverbindliche Werttaxierung bei Sammlungen und Nachlässen.
Wegen des Erfolges wiederholen wir die unverbindliche Beratungsstunde für Verkauf, Vererben oder Verschenken Ihrer Sammlungen. Wir laden Sie recht herzlich ein.
Sie haben bereits geerbt? Wir nehmen eine unverbindliche Schätzung vor.
Eintritt frei!
Wir, die Briefmarkensammler – Gemeinschaft Frankfurt, laden Sie ein, am:
Samstag, 19. November 2016, ab 14 Uhr (Unser Termin im Mai 2016 musste entfallen.) Bei Fragen bitte anrufen.
Saalbau Frankfurt Nied,
Ort und Einstellung für Ihr Navigationssystem GPS:
Heinrich-Stahl-Straße 3, 65934 Frankfurt/M
Clubraum 5. Vom VDK empfohlen; barrierefreier Zugang!
Mit der der S-Bahn S 1 oder S 2, Haltestelle Frankfurt Nied, zu Fuß ca. 500 mtr.
Mit der Straßenbahn 11 Richtung Höchst bis Luthmerstraße, zu Fuß ca. 100 mtr.
Mit dem Auto, siehe unseren Stadtplan, Parkplätze sind hinter dem Haus genügend vorhanden.

Kontakt: Heinz Trautmann, Tel. 069 38 67 92, webmaster @ heinztra.de


Hinweise und Empfehlungen auf Termine

Nächster Tausch: Samstag 19. November 2016, ab 14 Uhr
Briefmarkensammler - Gemeinschaft Frankfurt.
Kontakt:
Heinz Trautmann,
Tel.069/38 67 92
Unser Tauschlokal.
65934 Frankfurt/M Saalbau Frankfurt Nied, Heinrich-Stahl-Straße 3, 65934 Frankfurt/M
Tausch ... Verbunden mit einer unverbindlichen Beratungsstunde! Wir helfen beim Aufbau und Ausbau von Sammlungen.
Unseren Flyer können Sie demnächst hier Herunterladen

So hoch fällt die Portoerhöhung 2016 aus

Die Portoerhöhung 2016 fällt vergleichsweise hoch aus. So steigen die Kosten für einen Standardbrief bis 20 Gramm im nationalen Versand von aktuell 0,62 Euro auf 0,70 Euro, das Einschreiben schlägt mit 2,50 Euro zu buche statt bislang mit 2,15 Euro. Die Deutsche Post rechtfertigt die Erhöhung des Portos auf ihrer Webseite wie folgt: „Mit dieser und eine Reihe ergänzender Maßnahmen will das Unternehmen trotz steigender Kosten und zunehmend schwierigeren Markterfordernissen auch zukünftig dem erwarteten Qualitätsanspruch der Kunden in vollem Umfang gerecht werden.“

Die neuen Marken sind ab dem 3. Dezember 2015 erhältlich.


Änderungen zum 01.01.2016

Format


bis 31.12.2015


ab 01.01.2016

Postkarte
Gewicht 150-500g/m², Maße
max. 23,5x12,5 cm

0,45 €*

0,45 €*

Standardbrief
Gewicht bis 20g, Maße
max. 23,5x12,5x0,5 cm

0,62 €*

0,70 €*

Kompaktbrief
Gewicht bis 50g, Maße
max. 23,5x12,5x1,0 cm

0,85 €*

0,85 €*

Großbrief
Gewicht bis 500g, Maße
max. 35,3x25,0x2,0 cm

1,45 €*

1,45 €*

Maxibrief
Gewicht bis 1.000g, Maße
max. 35,3x25x5 cm

2,40 €*

2,60 €*



Ergänzungsmarke 2 Ct.



0,02 €*



Zur Marke

Ergänzungsmarke 3 Ct.

0,03 €*

Zur Marke

Ergänzungsmarke 8 Ct.

0,08 €*

Zur Marke

Sonderleistungen


Format


bis 31.12.2015


ab 01.01.2016

Einschreiben

2,15 €*

2,50 €*

Einschreiben Einwurf

1,80 €*

2,15 €*

Eigenhändig

1,80 €*

2,15 €*

Rückschein

1,80 €*

2,15 €*

Nachnahme

2,02 €**

2,02 €**

Ergänzungsmarken

Nutzen Sie Ihre alten Briefmarken weiterhin - zusammen mit Ergänzungsmarken.


 

-Achtung Fliege



 

12-May-2016